Markiert: Berner Oberland

DSC00304 - Tourenbericht Finsteraarhorn 0

Tourenbericht Finsteraarhorn

  So schnell sollte unsere Woche im Berner Oberland schon vorbei sein. Am letzten Gipfeltag stand zum Abschluss das Finsteraarhorn auf dem Programm. Es sollte der fünfte 4000er in dieser Woche werden. Das Finsteraarhorn ist mit 4274m der höchste Gipfel im Berner Oberland. Neben meiner Beschreibung der Tour gibt es heute noch ein paar Tipps im Umgang beim Packen für längere Touren.   Fakten zur Finsteraarhorn – Nordwestgrat (Normalweg) Anforderungen Im Firn bis 35° Im Fels bis 2. Grat Ausrüstung: Gletscherausrüstung Schwierigkeit: PD+ (peu difficile – wenig schwierig) Stützort: Finsteraarhornhütte Route: Aufstieg 1230Hm­(4 ½ – 5 Std.) Abstieg 1226Hm (3...

DSC00264 - Tourenbericht Fiescherhorn 0

Tourenbericht Fiescherhorn

  Dritter Tag – dritter und vierter Gipfel? Das war auf jeden Fall der Plan. Nach zwei Tagen auf der Mönchsjochhütte sollte es über das große und hintere Fiescherhorn zur Finsteraarhornhütte gehen. Dort sollte als Tourenabschluss das Finsteraarhorn warten. Doch vor dem letzten Highlight standen erstmal die zwei Gipfel auf dem Programm, welche ich dir heute vorstellen möchte.   Fakten zur Fiescherhorn Überschreitung   Anforderungen   Kombinierte Grattour Ausrüstung: Gletscherausrüstung, ggf. Steileisausrüstung Im Aufstieg (Nordwestgrat): Schwierigkeit: AD (assez difficile – ziemlich schwierig) Fels bis 2. Grad, bei Ausaperung. Einzelstellen bis 3. Grad Firn bis 50° Im Abstieg: Schwierigkeit: PD+ (peu...

DSC00082 - Tourenbericht Jungfrau 0

Tourenbericht Jungfrau

  Nach der Tour auf den Mönch stand am nächsten Tag ein weiteres Highlight der Berner Alpen an – die Jungfrau. Heute bekommst du neben den Infos zur Tour auch Informationen zum Umgang von mehreren Touren Tagen hintereinander, sodass du für eine Tourenwoche gewappnet bist. Fakten zur Jungfrau (Rottalsporn und Südostgrat – Normalweg)   Anforderungen Kombinierte Grattour Im Felsen bis 3. Grad (eine Stelle), sonst 1. und 2. Grad Im Firnhänge bis circa 45° Bergschrund am Rottalsatel bis ca. 55° Material: Gletscherausrüstung Schwierigkeit: AD (assez difficile – ziemlich schwierig) Talort: Grindelwald – Stützort: Mönchsjochhütte Route: Einstieg Rottalsporn 350Hm (Runter)  ...